befreiung

hab mich verliebt
nicht in
was du bist
sondern in
was du sein könntest
wenn du an meiner seite wärst.

aber du
willst gar nicht
an meiner seite sein
und weißt du was?
das ist gut

denn
wenn du an meiner seite wärst
wüssten wir beide
wer wir sind
ohne zu wissen
was wir sein könnten
in den verliebten augen des anderen.

© http://www.kommvorzone.com

irrlichter

wir kleine lichtkegel
gegen die großen straßenlaternen
die des nachts die wege erhellen
und in der ferne
knallen feuerwerkskörper
gegen die sterne
dort oben

wir zittrige glühfäden
gegen das röhren der leuchtstoffleisten
treffen einen nachbarsschatten
nach spektralfarbenanalyse
wabert er zähflüssig (und laut schimpfend)
außer hörweite

du sparflamme
kannst nichts sehen
bist geblendet vom handydisplay

und in der ferne
überschüttet die flutlichtanlage
mich mit vorwürfen

© http://www.kommvorzone.com

absatzmarkt

hab mir blasen gelaufen
beim majestätsstechschritt üben
(Mehr Hüfte, Baby, Hüfte!!)

ich könnte jetzt
über high heels
als sockel des machismus
diskutieren
oder darüber
dass man zu mir aufschauen kann
auch wenn ich
flache schuhe trage

fakt ist: fickt euch!
ich ergeh mir
meine welt
in sneakers.

© http://www.kommvorzone.com