Schalen

Ich würde dir
allzu gern
die Jeans abblättern
wenn darunter
– wie du meinst –
deine Prosa steht.

Ich würde dir
endlich gern
den Bart ausziehn
wenn darunter
– wie du meinst –
dein Vater liegt.

Ich würde dir
unendlich gern
die Haut abstreifen
denn darunter
– meine ich –
bist du.

© http://www.kommvorzone.com

Ein Gedanke zu „Schalen“

  1. Liebende Seele der Zone des Kommenden

    Du bist eine Schale
    Aus der ich trinke
    Du hälst sie mir hin
    Gefüllt mit reiner Poesie

    Wie eine Zwiebel
    Fällt Schale um Schicht
    Bist Du vor mir
    Im Wesenskern
    Reinstes Liebeslicht

    dankend
    Dir Joaquim von Herzen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s